Wasserrohrbruch im Landweg führt zu Bus-Umleitungen

Wegen eines Was­ser­rohr­bruchs ist der Landweg in Holzwickede ein­seitig gesperrt. Die VKU-Linien R51/​T51 und 147 fahren bis auf Wei­teres eine Umlei­tung, teilt die VKU dazu mit:

In Rich­tung Unna ent­fallen die Hal­te­stellen „Lan­des­krone“, „Reu­ter­straße“ und „Wichern­straße“. Als Ersatz werden die Hal­te­stellen „Lan­des­krone“ an der Teu­to­nen­straße und „Hengsen“ an der Mas­sener Straße ange­fahren. Nach Angaben der VKU kann die Umleitung/​Sperrung am Freitag (19. Oktober) wieder auf­ge­hoben werden. 

Wei­tere Aus­kunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei der kreis­weiten Ser­vice­Zen­trale fahrt­wind unter Tel. 0 800 3 /​50 40 30 (elek­tro­ni­sche Fahr­plan­aus­kunft, kostenlos) oder Tel. 0 180 6 /​50 40 30 (per­so­nen­be­diente Fahr­plan­aus­kunft, pro Ver­bin­dung: Fest­netz 20 ct /​mobil max. 60 ct) oder im Internet www.fahrtwind-online.de oder über die fahrt­wind App (kosten­loser Down­load im Google Play Store oder im App Store).

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.