Vorfreude auf das 151. Bürgerschützenfest wächst

Neuer Schütgzen köänig in Holzwickede: Mit dem 568. Schuss holte Jürgen Fritz den Vogek herunter. Er wird nun gemeinsam mit seiner Königin Gisela Zickler ein Jahr lang das Holzwickeder Schützenvolk regieren. (Foto: Peter Gräber)

Seine Regentschaft neigt sich dem Ende zu: Der Nachfolger des amtierenden Schützenkönigs Jürgen Fritz (Foto) wird am kommenden Montag  beim Vogelschießen gefunden. (Foto: Peter Gräber)

Die Vorfreunde bei den Schützen wächst: Am kommenden Wochenende steigt das 151. Schützenfest des Holzwickeder Bürgerschützenvereins. Horrido!

Den Auftakt zum Fest bildet am Freitag (1. Juli) das Kinderkönigsschießen im Festzelt auf dem Platz von Louviers mit der anschließenden Proklamation des Kinderkönigspaares. Traditionell werden anschließend die Senioren der Gemeinde von den Bürgerschützen im Festzelt begrüßt. Am Abend folgt dann bereits ein erster Höhepunkt: Ab 20 Uhr steigt im zelt die Holzwickeder Partynacht, bei der in diesem Jahr Mickie Krause als Stargast für Stimmung sorgen wird. Ebenfalls mit dabei: DJ Matze und DJ Hans sowie Günther Sturm.  Karten für die Partynacht kosten im Vorverkauf 15,50 Euro sowie an der Abendkasse 19 Euro (Tocket-Hotline: T. 0 23 07 9 83  97 32.

WP_20160615_18_49_43_Pro_LI

Sorgen bei der Holzwickeder Partynacht am Freitag für beste Stimmung: Stargast Mickie Krause sowie DJ Hans und DJ Matze und Günther Sturm.

Am Festsamstag (2. Juli) findet von 10 bis 16 Uhr der Künstlermarkt der Gemeinde Holzwickede im Festzelt statt. Am Abend treten die Schützen um 20 Uhr zur Totenehrung auf dem Marktplatz an. Der Tanz im Festzelt mit dem Werksorchester der Dortmunder Stadtwerke sowie der Live-Band „Fresh and Fun“ beginnt um 21 Uhr. Um 23 Uhr heißt es dann: Antreten zum Großen Zapfenstreich vor dem Rathaus. Wie sich das EM-Viertelfinale Deutschland : Italien auf den Besuch und Stimmung am Samstabgabend auswirken wird, bleibt abzuwarten. Sicher ist nur: Das Spiel wird n i c h t während Festes übertragen, wie BSV-Vorsitzender Karl-Heinz Pakusch erklärt hat.

Der Festsonntag (3. Juli) steht dann ganz im Zeichen des Festumzuges ab 15 Uhr mit den befreundeten Gastvereinen. Doch zuvor heißt es ab 11 Uhr: Frühkonzert im Festzelt beim Frühschoppen. Nach dem Umzug treffen sich die Holzwickeder Schützen dann wieder mit ihren Frauern ab 19 Uhr zu Tanz und Musik im Festzelt, diesmal zur Musik der Live-BVand „Late Birds“ und „Chuks“ sowie eines DJ’s.

Am Montag (4. MJuli) neigt sich dann endgültig die Regentschaft des amtierenden Königspaares, Jürgen Fritz und Gislea Zickler, dem Ende entgegen. Ab 11 Uhr ermitteln die Holzwickeder Bürgerschützen ihren neuen Regenten beim Vogelschießen auf dem Festplatz, nur unterbrochen von einer kurzen Schießpause zur Mittagszeit mit Erbsensuppen-Essen im Festzelt (11.30 Uhr). Um 20 Uhr wird ist dann die Königsproklamation und Tanz mit den neuen Regenten im Festzelt. Für die Musik sorgen die Band „Fresh and Fun“ und ein DJ.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.