Vorfahrt missachtet: Eine Leichtverletzte bei Unfall auf Hauptstraße

(ots) – Bei einem Verkehrsunfall gestern (28.7.) Nachmittag auf der Kreuzung Kirch-/Hauptstraße wurde Holzwickederin leicht verletzt.   

Beidem Unfall, der sich gegen 17.25 Uhr ereignete, entstand außerdem erheblicher Sachschaden. Zur genannten Zeit befuhr eine 27-jährige Holzwickederin mit ihrem PKW die Kirchstraße in Fahrtrichtung Hauptstraße. An der dortigen Kreuzung beabsichtigte sie nach links auf die Vorfahrtstraße abzubiegen, so die Polizei. Dabei kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß mit dem PKW eines 32-jährigen Holzwickeders, der sich auf der Vorfahrtstraße in Richtung Süden bewegte. Die 29-jährige Beifahrerin des Holzwickeders wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste medizinisch versorgt werden. Der Sachschaden an beiden Pkw wird von der Polizei auf ca. . 9.000 Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Unna unter der Tel. 0 23 03 9 21 (0) 31 20 entgegen.

visage
Dipl.-Journalist
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.