Volle Tanzfläche beim Tanz in den Mai im Seniorentreff

Dicht umlagert war die Tanzfläche zur Musik des Duos Sigrid und Erich beim Tanz in den Mai im Seniorentreff. (Foto: privat)

„Gemeinsam statt einsam“ war der Leitspruch vieler Besucher bei der vom Verein Begegnungsstätte Seniorentreff Holzwickede auch in diesem Jahr angebotenen Veranstaltung „Tanz im Mai“.

Der Veranstalter meldete schon kurz nach Öffnung „volles Haus“ und hatte Schwierigkeiten allen Platzwünschen der Besucher gerecht zu werden. Nach der Begrüßung durch den Vereinsvorsitzenden Andreas Bunge, der 76 Gäste willkommen hieß, übernahm wieder Karl-Heinz Helms die Moderation.

Mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Der Mai ist gekommen…“ begann der Mai Tanz.

Das Service Team des Vereins servierte den Besuchern Kaffee und Kuchen, was trotz der räumlichen Enge  zur Zufriedenheit aller Beteiligten ablief.

Auch das erneut verpflichtete Musik-/Gesangsduo Sigrid und Erich wurde aktiv. Dieses Duo war den Veranstaltern Garant für die gewünschte Musikrichtung und schon nach dem Abspielen der ersten Töne belegten die ersten tanzwilligen Paare die Tanzfläche, die auch während der gesamten Veranstaltung stets gut besucht war.

Die vielen körperlichen Aktivitäten aus Tanzen und Schunkelrunden machten durstig, so dass nun auch erfrischende Getränke sowie die Maibowle ihre Abnehmer fanden.

Zur Stärkung der Besucher wurde um 17 Uhr in der Senioren Begegnungsstätte die Grillsaison eröffnet und der „Grillmeister“ erhielt für seine Arbeit viel Lob.

Nach mehr als drei Stunden machten sich die Besucher zufrieden auf dem Heimweg.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.