Verein „Wir für Holzwickede“ verkauft Kuchen für guten Zweck auf Wochenmarkt

Lange vor Marktschluss waren Tina Josephs, Birgit Poller und Zeliha Güzeldag vom Verein „Wir für Holzwickede“ schon fast ausverkauft. Trost für alle, die leer ausgingen: Auch nächste Woche steht der Verein noch einmal mit einem Kuchenstand auf dem Wochenmarkt. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Zum ersten Mal in diesem Jahr hatte der Verein „Wir für Holzwickede“ heute auf dem Holzwickeder Wochenmarkt wieder einen Stand zum Kuchenverkauf aufgebaut. Und es schien, als hätten viele Holzwickeder nur darauf gewartet.

Die leckeren Kuchen und Torten, die in großer Auswahl von fleißigen Mitgliedern und Gönnerinnen gebacken wurden, fanden reißenden Absatz. „Es sind sogar Leute von auswärts ganz  gezielt zu uns gekommen, weil sie gehört hatten, dass wir wieder Kuchen verkaufen“, staunt Birgit Poller.  Bereits lange vor Marktschluss heute waren Birgit Poller und ihre beiden Mitstreiterinnen Tina Josephs und Zeliha Güzeldag  nahezu ausverkauft.

Wie in jedemJahr dient der Erlös aus dem Kuchenverkauf  der Durchführung der Aktion Weihnachtsgeld, bei der bedürftigen Senioren und Kindern aus Holzwickede von dem gemeinnützigen Verein ein kleines zusätzliches Weihnachtsgeld gezahlt wird.

Auch auf dem nächsten Wochenmarkt am kommenden Freitag (16. November) wird es noch einmal einen Kuchenstand des Vereins mit süßen leckedreien für den guten Zweck  geben.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.