Unterstützerkreis sucht CD- oder MP3-Player für Flüchtlinge

Der Unter­stüt­zer­kreis der Flücht­linge in der Gemeinde Holzwickede bittet die Holzwickeder um Mit­hilfe: Am Montag (2.2.) starten vier Sprach­kurse für die Flücht­linge, die in Holzwickede unter­ge­bracht sind. Das Arbeits­buch, das alle Kurs­teil­nehmer für die Kurse benutzen werden (Finan­zie­rung durch den Flücht­lings­fond der Erz­diö­zese Pader­born) ent­hält auch eine Hör-CD. Mit dieser Hör-CD können die Ler­nenden ihr Hör­ver­ständnis und ihre Aus­sprache schulen. Damit dies den Sprach­schü­lern in den Unter­künften an der Mas­sener Straße mög­lich ist, sucht der Unter­stüt­zer­kreis CD-Player oder MP3-Player, so Spre­cherin Ros­witha Göbel-Wie­mers.

Wer ein sol­ches Gerät abgeben kann, möge sich bitte bei Bri­gitte Krusch-Schlüter unter T. 63 92 oder unter willkommen-in-howi@web.de melden.

Mit freund­li­chen Grüßen

Ros­witha Göbel-Wie­mers

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.