ÜbungsleiterInnen-Treffen des HSC-Gesundheitssports

Die ÜbungsleiterInnen des HSC-Gesundheitssports bei stellten sich vor dem Frühstücksbuffet im Sportheim des Montanhydraulik-Stadions zum Gruppenfoto. (Foto: privat)

Die ÜbungsleiterInnen des HSC-Gesundheitssports trafen sich nach dem Gruppenbild im Sportheim des Montanhydraulik-Stadions zum Frühstücksbuffet. (Foto: privat)

Wie immer im Sommer und Herbst eines Jahres trafen sich jetzt die über 40 ÜbungsleiterInnen der Gesundheitssport-Abteilung des Holzwickeder Sport Club zum Frühstück. Dieses Mal lud Susanne Werbinsky alle ÜbungsleiterInnen zu dem regelmäßigen Meeting ins Jugendheim des Montanhydraulik-Stadion ein. Beim Frühstücksbuffet konnten sich alle Aktiven austauschen, auch Neuigkeiten wurden erläutert. Dieses Jahr war der Fokus auf die umfangreichen Veränderungen in den Präventionsrichtlinien gelegt, die fast 30 der 42 erschienenen Anwesenden betrifft.

Auch der neue Vorsitzende Sebastian Bennet und Günter Schütte, der Geschäftsführer des Gesamtvorstandes, waren zum Treffen eingeladen. Nachdem das Gruppenfoto geschossen war konnten noch persönliche Kontakte gepflegt und Musik in der vereinseigenen Mediathek ausgeliehen werden.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.