Trägerverein Seniorentreff will langjährige Mitglieder ehren

Der Trä­ger­ver­ein der Senio­ren­be­geg­nungs­stät­te ist seit 33 Jah­ren ein fester Bestand­teil des gemeind­li­chen Lebens. Ein Garant dafür sind sei­ne Mit­glie­der, von denen in die­sem Jahr 45 Damen und Her­ren mit zehn-, 15-, 20- und 25- jäh­ri­ger Ver­eins­mit­glied­schaft zu ehren sind.

Dies wird im Rah­men einer Fei­er­stun­de für die Jubi­la­re am Frei­tag (23.  März) ab 15 Uhr in der Cafe­te­ria der Senio­ren Begeg­nungs­stät­te gesche­hen. Die per­sön­li­chen Ein­la­dun­gen an die zu ehren­den Mit­glie­der sind ver­sandt. Der Vor­stand hofft nun, dass mög­lichst vie­le der 45 ein­ge­la­de­nen Mit­glie­der an der Fei­er­stun­de teil­neh­men. Auch die Bür­ger­mei­ste­rin Ulri­ke Dros­sel hat bereits ihr Erschei­nen zuge­sagt.

  • Ter­min: Frei­tag (23. März), 15 Uhr, Cafe­te­ria Senio­ren­treff, Ber­li­ner Allee 16a
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.