Trägerverein „Seniorentreff“ begrüßt Gäste aus Voerde

Die stellvertretende Bürgermeisterin Monika Moelle begrüßte die Gäste aus Voerde beim gemeinsamen Kaffeetrinken in den Schloßstuben. (Foto: privat)

Die stellvertretende Bürgermeisterin Monika Moelle begrüßte die Gäste aus Voerde beim gemeinsamen Kaffeetrinken in den Schloßstuben. (Foto: privat)

75 Teilnehmer des Seniorentreffes Voerde besuchten am Mittwoch (7.9.) den Holzwickeder Seniorentreff, zu dem seit einem Besuch der Holzwickeder in Voerde im November 2012 freundschaftliche Kontakte bestehen. Bei herrlichem Sonnenschein wurde in den Außenanlagen der „Schloßstuben“ den Besuchern aus Voerde Kaffee und Kuchen serviert. Die Holzwickedes stellvertrende Bürgermeisterin, Monika Mölle, begrüßte im Namen der Gemeinde Holzwickede die Besucher und hieß sie in der Emschergemeinde herzlich willkommen.

Anschließend wurden die Außenanlegen des Schlosses Opherdicke besucht, bevor es dann zur Besichtigung der Emscherquelle ging. Leider konnte dem Wunsch vieler Teilnehmer, frisches Wasser aus der Quelle mitzunehmen, nicht entsprochen werden.

In der Zwischenzeit war das Service Team des Vereins damit beschäftigt, das Abendessen für die Besucher vorzubereiten. Dies klappte bestens und die Gäste wurden mit freundlichen Worten an gedeckten und mit Blumen geschmückten Tischen in den Räumlichkeiten der Begegnungsstätte empfangen. Am späteren Abend ging es dann für die 75 Gäste nach Voerde zurück.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.