Currently browsing tag

WFG

Freuen sich auf viele interessierte Unternehmensvertreter und werden die Workshops leiten: Matthias Müller (v.l.n.r.), Anke Jauer und Jan Dettweiler von der WFG Kreis Unna. (Foto: WFG - M. Augustin)

WFG-Workshop: Durch Rollenvorbilder Mitarbeiterinnen finden

Unter dem Motto „Weibliche Azubis, Fach- und Führungskräfte als Rollenvorbilder für Rekrutierung einsetzten“, lädt das bei der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) angesiedelte Kompetenzzentrum Frau & Beruf Westfälisches Ruhrgebiet (Competentia) Vertreterinnen und Vertreter kleiner und mittlerer Unternehmen sowie deren Azubis zu einem Workshop ein. Dieser findet am Mittwoch, 31. Oktober, auf Haus Opherdicke, statt.

Christoph Dammermann, Staatssekretär des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW (r.), und Petra Wassner, Geschäftsführerin der NRW. INVEST GmbH, mit WFG-Geschäftsführer Dr. Michael Dannebohm nach Bekanntgabe der Gewinner auf der Expo Real. (Foto: WFG Kreis Unna)

WFG Kreis Unna für Pilotprojekt zur digitalen Transformation ausgewählt

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Unna (WFG) ist heute von der NRW.INVEST GmbH, der landeseigenen Wirtschaftsförderung, für ein Pilotprojekt zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen ausgewählt worden. Bei dem Projekt geht es vorrangig darum, Arbeitsprozesse und IT-Anwendungen in den Wirtschaftsförderungen hinsichtlich ihrer Digitalisierungspotenziale zu überprüfen und den Service für die Kunden, also die Unternehmen, zu optimieren.

Dr. Michael Dannebom hieß Michelle Mürmann (vordere Reihe ) und Nadine Byrne (rechts) willkommen. Die beiden neuen Kolleginnen bei der WFG werden ebenso wie die Viktoria Walter (links) von Anika Wetzlar (2.v.r) ausgebildet. Foto:WFG (Ute Heinze)

Zwei neue Auszubildende bei der WFG Kreis Unna

Dr. Michael Dannebom hieß Michelle Mürmann (vordere Reihe ) und Nadine Byrne (rechts) willkommen. Die beiden neuen Kolleginnen bei der WFG werden ebenso wie die Viktoria Walter (links) von Anika Wetzlar (2.v.r) ausgebildet. Foto:WFG (Ute Heinze) Michelle Mürmann heißt die neue Auszubildende bei der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG). Die 16-jährige …

Bildungsberater der WFG: Jan dettweiler. Foto: WFG Kreis Unna)

Mehr Geld für Betriebe und Beschäftigte: Förderprogramm Bildungsscheck erweitert

Seit zwölf Jahren können Unternehmen und Beschäftigte in Nordrhein-Westfalen von einer finanziellen Förderung im Rahmen der beruflichen Weiterbildung profitieren. Möglich machen dies der Bildungsscheck NRW und eine kostenlose Beratung, z. B. durch die Stiftung Weiterbildung der Wirtschaftsförderung Kreis Unna. Um den neuen Herausforderungen der Arbeitswelt, u. a. durch die zunehmende …

Präsentieren den Karrierekompass Logistik: Dr. Karl-Georg Steffens, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Hamm, Julian Pflichtenhöfer, Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG), Karin Rose, Prokuristin der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG), Frank Fickermann, Geschäftsführer der Denninghaus GmbH & Co. KG, und Prof. Dr. Frank Czaja, SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft, (v.l.n.r.) Foto: Ute Heinze, Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG)

Karrierekompass Logistik soll Jugendliche für Branche begeistern

Die Logistik hat für die Region Hamm/Kreis Unna durch die besondere wirtschaftsgeografische Lage eine enorme Bedeutung. Ob große Konzerne, Hidden Champions oder die vielen kleinen inhabergeführten Betriebe: Die Unternehmen der Branche beschäftigen in der Region rund 17.500 Menschen und suchen händeringend nach Fachkräften. Um junge Menschen für eine Karriere in …

Karin Rose (2.v.l.) informierte sich bei Boris Jankiewicz (r.), seiner Frau Andrea und Architekt Jochen Grimm über den Baufortschritt. Foto: WFG - Ute Heinze)

Fritz Ostermann GmbH zieht im Sommer von Bochum nach Holzwickede

Pünktlich zum 50. Geburtstag der Fritz-Ostermann GmbH 2018 macht Geschäftsführer Boris Jankiewicz seinem elfköpfigem Team ein besonderes Geschenk: Im Juni zieht das Traditionsunternehmen aus einer angemieteten Immobilie in Bochum in einen Neubau im Eco Port in Holzwickede. Den Termin gab Jankiewicz jetzt bei einem Treffen mit Karin Rose, Prokuristin der …

Workshop: „Mehr Frauen, mehr Gewinn!?“

Unter dem Motto „Mehr Frauen, mehr Gewinn!? Strategische Personalentwicklung von Frauen“ lädt das bei der Wirtschaftsförderung Kreis Unna angesiedelte Kompetenzzentrum Frau & Beruf Westfälisches Ruhrgebiet (Competentia) für Mittwoch, 21. Februar, zu einem Workshop ein. Das Angebot richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter kleiner und mittlerer Unternehmen mit bis zu 250 …