Currently browsing tag

Planung

Bürgerentscheid knapp gescheitert

Der Bürgerentscheid zur Emscherkaserne ist knapp gescheitert. Insgesamt wären 2.880 Ja-Stimmen notwendig gewesen, um den Grundsatzbeschluss des Rates zur Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Kasernengelände wieder zu kippen.

Emscherkaserne: Wohnungsbau oder Flüchtlingsunterkunft?

„Eigentlich bin ich gegen eine Bebauung der Emscherkaserne. Doch die wäre mir immer noch lieber als die Flüchtlinge“ – Auch Stimmen wie diese waren gestern auf dem Wochenmarkt In Holzwickede zu vernehmen, wo die Gegner der Bebauung des Kasernengeländes noch einmal für den Bürgerentscheid und gegen die Bebauung der Kaserne mobilisierten. Dass der Kreis Unna und das Land NRW bei der Suche nach Unterbringungsmöglichkeiten für wachsende Zahl von Flüchtlingen aus den Kriegsgebieten dieser Welt nun ausgerechnet die Emscherkaserne ins Visier genommen haben, passt den Bebauungsgegnern so gar nicht ins Konzept.