Currently browsing tag

Nachwuchs

Unterzeichnen den Kooperationsvertrag zwischen der Montanhydraulik und der Albrecht-Dürer-Realschule, v.l.: Angelika Höring (Leiterin Personalwesen) und Dr.-Ing. Ralf Becker (Vorsitzender der Geschäftführung) mit Kai-Uwe Burkhardt (stv. Schulleiter) und Christoph Weiß (Berufswahl-Koordinator). (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Montanhydraulik startet Kooperation mit Albrecht-Dürer-Realschule aus Dortmund

Die Mon­tan­hy­draulik GmbH und die Albrecht-Dürer-Real­schule aus Dort­mund sind zum neuen Schul­jahr 2018/​2019 eine Koope­ra­tion ein­ge­gangen. Ziel ist es, den Real­schü­lern die unter­schied­li­chen Aus­bil­dungs­be­rufe und den Arbeits­alltag im Rahmen von Betriebs­be­sich­ti­gungen und Prak­tika näher zu bringen. Der Koope­ra­ti­ons­ver­trag zwi­schen dem Holzwickeder Unter­nehmen und der Real­schule aus Dort­mund wurde heute vom Vor­sit­zenden der Geschäfts­füh­rung, Dr.-Ing. Ralf Becker sowie dem stell­ver­tre­tenden Leiter der Albrecht-Dürer-Real­schule, Kai-Uwe Burk­hardt, unter­zeichnet.

Im Sommer begannen wieder junge Leute ihre Ausbildung beim Kreis: Auzubildende der Kreisverwaltung. (Foto: Kreis Unna)

Gezielte Personalpolitik: Kreisverwaltung verjüngt sich

Die Kreis­ver­wal­tung ver­jüngt sich. Betrug das Durch­schnitts­alter 2011 noch 50 Jahre, so liegt es aktuell bei 45 – Ergebnis einer im Ange­sicht des demo­gra­fi­schen Wan­dels neu aus­ge­rich­teten Per­so­nal­pla­nung „für Nach­wuchs­för­de­rung und gegen Ver­al­te­rung“. Redak­tion