Currently browsing tag

Mord_​am_​Hellweg

Mord am Hellweg: Thriller-Newcomer Timo Leibig liest in Gemeindebücherei

Gedan­ken­ver­än­dernde Nano­teil­chen in Lebens­mit­teln und im Trink­wasser, eine gefü­gige Bevöl­ke­rung und eine dro­hende Revo­lu­tion: Timo Lei­bigs Thriller „Nanos. Sie bestimmen, was du denkst“ führt den Leser zehn Jahre in die Zukunft und in den Unter­grund eines dys­to­pi­schen Deutsch­lands. Der stu­dierte Desi­gner Leibig hat bereits sieben wei­tere Thriller und einen Fan­ta­sy­roman im Eigen­verlag ver­öf­fent­licht (übri­gens außer­or­dent­lich erfolg­reich!) und legt nun sein mit Span­nung erwar­tetes Ver­lags­debüt vor. Krimi-Fans können den Thriller-New­comer morgen (5. Oktober) bei einer Lesung in der Gemein­de­bü­cherei Holzwickede live erleben.