Currently browsing tag

Holzwickeder Sommer

Gemeinde Holzwickede feiert 50-jähriges Bestehen mit Holzwickeder Sommer

1968 war das Jahr der Revo­luzzer: Von der Frie­dens­be­we­gung bis zum Auf­bruch des Politik- und Krautrocks in der Musik­szene, der Frei­geist war überall spürbar. Doch mit revo­lu­tio­närem Frei­geist hatte die Geburts­stunde der Gemeinde Holzwickede nichts zu tun. Anlass für den Zusam­men­schluss der drei Gemeinden Holzwickede, Opher­dicke und Hengsen war viel­mehr das Gesetz zur Neu­glie­de­rung des Kreises Unna, das der Landtag NRW am 19. Dezember 1967 beschlossen hatte.

Dunkle Wolken trüben Holzwickeder Sommer

Der Holzwickeder Sommer ist, so das Motto, „eine Ver­an­stal­tung für Holzwickeder von Holzwicke­dern“. Doch nimmt die Ver­an­stal­tung, die einst als Nach­folger für den ein­ge­stellten Holzwickeder City-Spaß gedacht war, ein eben­sol­ches Ende wie ihre Vor­läu­fer­ver­an­stal­tung? Peter GräberDipl.-Journalist

Holzwickeder Sommer bietet viele Höhepunkte

Bür­ger­mei­sterin Ulrike Drossel freut sich über die „tollen Rah­men­be­din­gungen für den Holzwickeder Sommer“ und meinte damit in erster Linie die Wet­ter­pro­gnose für kom­menden Freitag und Samstag (26./27. August). Aber auch Marc Peine und der Verein Kin­der­la­chen e.V. werden für richtig attrak­tive Rah­men­be­din­gungen bei dieser Ver­an­stal­tung sorgen. Peter GräberDipl.-Journalist