Currently browsing tag

Ev. Kirchenkreis.

Flüchtlinge besser verstehen: Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche

Ohne die vie­len Ehre­namtlichen in der Flüchtlingsar­beit, wäre das Cre­do der Poli­tik: „Wir schaf­fen das“ nie möglich gewor­den. Nur, weil die Anzahl der Geflüchteten auch eine Anzahl von Ehre­namtlichen nach sich gezo­gen hat, kon­nte sich in den meis­ten Orten eine gute und ver­lässliche Hil­fe organ­isieren. Die Flüchtlings­ber­atung im Ev. Kirchenkreis …

Pfarrer Andreas Müller wurde mit großer Mehrheit als stellvertretender Assessor in das Leitungsgremium des Kirchenkreises gewählt. Dazu gratuliert ihm Superintendent Hans-Martin Böcker auf der Kreissynode auf ihrer Herbsttagung in Kamen. (Foto: Ev. Kirchenkreis)

Synode des Kirchenkreises beschließt Haushalt 2018

Die Syn­ode des Ev. Kirchenkreis­es Unna kam am Mittwoch (29.11.) in Kamen zu ihrer Herb­st­sitzung zusam­men. Die Delegierten aus den Gemein­den und aus den Ein­rich­tun­gen des Kirchenkreis­es beschlossen den Haushalt für den Kirchenkreis. Aber auch eine wichtige Per­son­alentschei­dun­gen stand im Gemein­de­haus in Kamen an: so wurde die Stelle des stel­lvertre­tenden …

Auch das gehörte zum Gesundheitstag dazu: gemeinsames Singen zum Anfang. (Foto AOK)

Gesundheitstag für Mitarbeiter des Kindergartenwerks im Ev. Kirchenkreis

Wer täglich sich um andere küm­mert, der kommt schnell selb­st zu kurz. Damit dies nicht geschieht, haben die Mitar­bei­t­en­den des Kinder­garten­werkes im Ev. Kirchenkreis Unna nun einen Gesund­heit­stag ver­bracht. 210 Kol­legin­nen und Kol­le­gen, Erzieherin­nen, Reini­gungskräfte und Haus­meis­ter, beschäftigten sich in Haus Vil­ligst in Schw­erte einen Tag lang damit, was sie …

Eine Reise ins Leben: Trauerreise für Hinterbliebene nach Borkum

Nach dem Ver­lust eines nah­este­hen­den Men­schen fühlen sich die Hin­terbliebe­nen oft, als würde auch ihr Leben nun been­det sein. Zumin­d­est hat das bish­erige Leben ein Ende, einen grundle­gen­den Wan­del. Da fällt es oft schw­er, neue Wege und For­men für das eigene Weit­er­leben zu find­en. Die Möglichkeit dazu bietet die Trauer­reise, …

Kirchenkreis Unna: Pfarrer Christian Bald neuer Assessor

Kirche wird immer auch sicht­bar durch die Men­schen, die sich engagieren, die sie gestal­ten und ver­ant­worten. Der Kirchenkreis Unna hat auf sein­er Tagung der Kreis­syn­ode Men­schen gefun­den, die dies in den näch­sten Jahren in Auss­chüssen und Gremien übernehmen. Ins­ge­samt 118 einzelne Posten kamen so zusam­men, etwa 70 Per­so­n­en aus den …