Currently browsing tag

Aktive Bürgerschaft

Die Aktive Bürgerschaft besucht die Phänomania ind er zeche Zollverein. in Essen. (Foto: P. Gräber - EDmscherblog.de)

Aktive Bürgerschaft lädt ein: Fahrt für Jung und Alt zur Phänomania Essen

Auch in die­sem Jahr bie­tet die Akti­ve Bür­ger­schaft Holzwicke­de gemein­sam mit der Gemein­de­ver­wal­tung wie­der eine Fahrt für Kin­der, Jugend­li­che und Erwach­se­ne – also für alle Gene­ra­tio­nen — an. Am Mitt­woch (18. Juli) geht es mit einem Bus auf eine span­nen­de Ent­deckungs­rei­se durch die fas­zi­nie­ren­de Welt der phy­si­ka­li­schen Phä­no­me­ne und mensch­li­chen …

Jung und Alt gemeinsam“ beim Nachtreffen zur Berlinfahrt

Jung und Alt gemein­sam“ – unter die­sem Mot­to ver­brach­ten 23 Jugend­li­che und 18 Senio­ren aus Holzwicke­de Ende April vier span­nen­de Tagen in Ber­lin. Orga­ni­siert hat­te die gene­ra­tio­nen­ver­bin­den­de Fahrt die Akti­ve Bür­ger­schaft gemein­sam mit Den­nis Her­kel­mann, Sozi­al­päd­ago­ge an der Josef-Reding-Schu­­le. Über­nach­tet wur­de in der Bun­des­haupt­stadt in einer Jugend­her­ber­ge. Das abwechs­lungs­rei­che Pro­gramm …

Jugendliche und Senioren übernachten gemeinsam in Jugendherberge in Berlin

Jung und Alt gemein­sam“ – unter die­sem Mot­to wer­den Senio­ren und Jugend­li­che gemein­sam den Bun­des­tag besu­chen und fünf Tage in der Bun­des­haupt­stadt Ber­lin ver­brin­gen (26. bis 28. April). Orga­ni­siert wird die gene­ra­tio­nen­ver­bin­den­de Fahrt von der Akti­ven Bür­ger­schaft und der Josef-Reding-Schu­­le. Peter GräberDipl.-Journalist