Spannende Sprachferien im Treffpunkt Villa

Stellten das Projekt "Fit in Deutsch" vor, v.l.: Maria Galisteo, Anne Nikbin (beide KI) und Klaus Neumann, Leiter Treffpunkt Villa.(Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Stellten das Sprachferien-Projekt im vergangenen Monat vor, v.l.: Maria Galisteo, Anne Nikbin (beide KI) und Klaus Neumann, Leiter Treffpunkt Villa. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Ein Ausflug zum Flughafen, ein Hip-Hop-Tanzkurs und ganz nebenbei etwas lernen? Mit den „Sprachferien“ kein Problem: Sie finden in den Herbstferien 2018 in Holzwickede im Treffpunkt Villa statt. Das Programm läuft vom 15. bis 19. Oktober und richtet sich an Kinder der fünften bis zehnten Klassen in Holzwickede. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Die Idee hinter den Sprachferien: Kinder von Neuzugewanderten sollen im außerschulischen Alltag fit in Deutsch werden. Und während der Aktivitäten mit anderen Kindern lernen sie „ganz nebenbei“ Vokabeln aus dem Alltag. Die Aktivitäten sind also für Kinder mit Zuwanderungsgeschichte wie auch für Kinder, die Deutsch als Muttersprache lernen, interessant.

Das Programm

Die Kinder können in den Herbstferien bei einem Ausflug zum Dortmunder Airport so zum Beispiel Vokabeln zum Thema „Flughafen“ erlernen. Außerdem wird Hip-Hopper John Bakuma den jungen Lernern Tanzschritte beibringen und bei einem Ausflug in die Bibliothek lernen sie Geschichten aus aller Welt kennen.

Die Anmeldung zum Programm übernehmen die Schulen und der Treffpunkt Villa in Holzwickede – wer also mitmachen möchte, kann sich an die Klassenlehrer wenden oder an den Treffpunkt Villa an der Rausinger Straße 1 unter Tel. 0 23 01 / 91 27 20.

Weitere Informationen dazu gibt es auch beim Kommunalen Integrationszentrum (KI) Kreis Unna, das das Programm organisiert hat, bei Maria Galisteo unter Tel. 0 23 07 / 9 24 88 81 oder per E-Mail an maria.galisteo@kreis-unna.de. Auch unter www.kreis-unna.de (Stichwort „Kommunales Integrationszentrum“) sind Infos zu dem Programm zu finden. (PK | PKU)

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.