Sommerfest des Trägervereins im Seniorentreff

Zu seinem Som­mer­fest konnte der Ver­eins­vor­stand des Trä­ger­ver­eins der Senioren-Begeg­nungs­stätte etwa 180 Gäste begrüßen. Im Gegen­satz zu den Vor­jahren bot die Wit­te­rung diesmal die Mög­lich­keit, das sorg­fältig zusammen gestellte Pro­gramm den Gästen sowohl drinnen als auch draußen zu prä­sen­tieren. Die Cafe­teria war unmit­telbar nach Ver­an­stal­tungs­be­ginn (11.00 Uhr) bereits gut besucht. Der Enter­tainer Franz „G“ erfreute somit schon zur frühen Mor­gen­stunde die Besu­cher mit schmis­siger Akkor­de­on­musik, die zum mit­singen und schun­keln einlud.

Ab 12 Uhr ser­vierte das Ser­vice-Team des Ver­eins eine schmack­hafte Erb­sen­suppe, die durch Spe­zia­li­täten vom Grill und Salaten ergänzt wurde.

Das anschlie­ßend prä­sen­tierte Kuchen­buffet ließ keine Wün­sche offen. Frisch auf­ge­brühter Kaffee run­dete dieses Angebot ab.

Ab 15 Uhr sorgte dann das Holzwickeder Duo Bernd Dellwig mit einem bunten Musik-Pro­gramm für die wei­tere Unter­hal­tung der Besu­cher. Jeder erbe­tene Musik­wunsch wurde erfüllt, was erfreut zur Kenntnis genommen wurde.

Nicht nur aus Sicht des Ver­eins­vor­stands war dies ein gelun­genes Fest; auch die Besu­cher waren nach eigenen Bekun­dungen zufrieden und sehen inter­es­siert den wei­teren Akti­vi­täten des Ver­eins ent­gegen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.