Sommerabend des DBC mit dem Duo „Easy Come -Easy Go“

Zu einem Som­mer­abend bei einem Drink und zau­ber­haf­ten Inter­pre­ta­tio­nen der Songs von Lou Reed, Van Mor­r­i­son, Amy Wine­hou­se, Ed Sheeran und ande­rer lädt der Deutsch-Bri­ti­sche Club am Frei­tag /7. Juli) in den Bier­gar­ten der Phu­ma-Bar an der Karl­stra­ße ein.

Die unplug­ged Musik kommt von dem Ruhr­pott-Duo „Easy Come – Easy Go“, hin­ter dem sich Vera Hof­mann und Chri­sto­pher Sli­din‘ John ver­ber­gen.

Der Deutsch-Bri­ti­sche Club ist übri­gens sicher, sei­ne Gäste an die­sem Abend nicht im Regen ste­hen zu las­sen:  Es ist ein son­ni­ger, schö­ner Som­mer­abend ange­sagt.

Ein­tritt: fünf Euro für die Musik.

  • Ter­min: Frei­tag, 7. Juli, ab 19.30 Uhr, Karl­str. 9

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.