Seniorenhaus Neue Caroline: Rauchmelder reagiert auf Wasserschaden

Kurioser Feuerwehreinsatz im Seniorenhaus Neue Caroline: Gegen 8 Uhr heute (11. Juli) wurde der Löschzug 1 der Feuerwehr der Gemeinde zum Seniorenhaus Neue Caroline wegen eines Wasserrohrbruchs alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, so der stellvertretende Feuerwehrchef Werner Kohlmann, dass Haustechniker an der Sanitäranlage im Seniorenhaus Neue Caroline gearbeitet hatten und es dabei zu einem Wasseraustritt gekommen war.  Das ausgetretene Wasser suchte sich seinen Weg — und fand ihn durch die Rauchmelder an der Decke. Dadurch wurde der Alarm ausgelöst.  Nach Angaben der Feuerwehr trat nur eine geringe Menge Wasser aus. Auch der Sachschaden hält sich in Grenzen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.