Seniorenberater informieren zum Thema Einbruchschutz

Mit der jetzt beginnenden dunklen Jahreszeit ist zu befürchten, dass die Zahlen der Einbrüche erneut in die Höhe schnellen werden. Vorbeugend wird am kommenden Freitag (16.9.) in der Kleingartenanlage Am Oelpfad wieder Aktion zum Thema „Riegel vor, sicher ist sicherer“ stattfinden.

Das ruft auch die ehrenamtlich tätigen Seniorenberaterinnen und Seniorenberater der Kreispolizeibehörde Unna wieder auf den Plan. Die dem Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz angehörenden Beraterinnen und Berater werden zum Thema mit den Kernbotschaften informieren: „Achtung, Einbrecher! Sichern Sie Ihr Zuhause“ – „Einbrecher unterwegs! Wähle 110“ – „Wohnung sicher? Wir beraten Sie kostenlos“.

Die Seniorenberater möchten mit ihren Botschaften erreichen, dass Bürger zum Beispiel „wachsame Nachbarn“ sind und von ihnen beobachtete, verdächtige Dinge sofort per Anruf über die Rufnummer 110 der Polizei melden. Auch informieren sie mittels verteilter Flyer darüber, die Wohnung zu sichern, sie abzuschließen – Fenster und Türen zu sichern und sich eventuell mechanischer Sicherungen zu bedienen, die den Tätern Widerstand entgegen setzen.

Der Eintritt ist frei. Gäste sind herzlich willkommen.

  • Termin: Freitag, 16. September, 18 Uhr, KGV Am Oelpfad, Am Oelpfad 
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.