Schlüter und Schlepperfreunde starten in die Saison

Die Schlü­ter und Schlep­per­freun­de star­ten am 1. Mai auf der Streu­obst­wie­se von Man­fred Bol­le (2.v.l.) gegen­über Haus Mer­s­mann in die Sai­son und hof­fen auf guten Besuch. (Foto: P. Grä­ber — Emscherblog.de)

Auch bei den Holzwicke­der Schlü­ter und Schlep­per­freun­den beginnt am Mon­tag (1. Mai) die Sai­son der Trecker­freun­de. Vie­le benach­bar­te Ver­ei­ne, sei es aus der Old­ti­mer-Sze­ne oder auch ande­re Trecker­ver­ei­ne hat­ten bereits ihre ersten Ver­an­stal­tun­gen und Tref­fen der aktu­el­len Sai­son.

Die Schlü­ter und Schlep­per­freun­de Holzwicke­de e.V. tref­fen sich auch in die­sem Jahr wie­der am ersten Mai zur ersten Zusam­men­kunft mit Maschi­nen“, so Lars Ber­ger, Geschäfts­füh­rer der Schlep­per­freun­de. “ Sobald die Tage län­ger wer­den, und auch in der Land­wirt­schaft die Feld­ar­beit beginnt, hält es auch die Maschi­nen unse­rer Ver­eins­mit­glie­der nicht mehr in der Scheu­ne“.

Tra­di­tio­nell fin­det die erste Zusam­men­kunft auch in die­sem Jahr wie­der bei Man­fred Bol­le statt. Auf sei­ner Wie­se an einem Wald­stück fin­det sich genü­gend Platz zur Aus­stel­lung der Maschi­nen. Das Tref­fen beginnt ab 11 Uhr in Unna an der Her­tin­ger­stra­ße Nr. 175, Feld­weg gegen­über Haus Meers­mann.

Über die Win­ter­mo­na­te hat sich im Maschi­nen­park der Schlep­per­freun­de wie­der eini­ges getan. Neben vie­len Restau­ra­ti­ons­ar­bei­ten, die bei den alten Maschi­nen unver­meid­lich sind, gibt es auch eini­ge Neu­an­schaf­fun­gen oder Ver­än­de­run­gen im Ver­eins­führ­park“, berich­tet Lars Ber­ger als Aus­blick auf den ersten Mai der Schlep­per­freun­de.

Aber auch das The­ma Mai­baum soll­te an dem kom­men­den Mon­tag nicht zu kurz kom­men. Der Gast­ge­ber Man­fred Bol­le hat vor Jah­ren die Tra­di­ti­on des Baum­pflan­zens an sei­nem Wald­stück ein­ge­führt.

Daher bit­tet der Ver­ein alle Besu­cher um das Mit­bring­sel eines Bau­mes, der zum Erhalt und zur Ver­jün­gung der Wald­flä­che bei­tra­gen kann.

  • Ter­min: Mon­tag, 1. Mai, ab 11 Uhr, Her­tin­ger Str. 175 (Feld­weg gegen­über Haus Mer­s­mann) 
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.