Reparatur an der Karl-Brauckmann-Schule: Lehrschwimmbecken geschlossen

(PK) Aufgrund von Reparaturarbeiten ist das Lehrschwimmbecken an der Karl-Brauckmann-Schule in Holzwickede seit Mittwoch, 27. April kurzzeitig geschlossen. Das teilt der Kreis Unna als Schulträger mit.

In dem Bad müssen Messelektroden ausgetauscht werden, die den Chlorgehalt bestimmen. Das Lehrschwimmbecken ist deshalb für den Schul- und Vereinssport für voraussichtlich etwa eine Woche nicht nutzbar.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.