ProSicherheit: Seniorenberater informieren auf Wochenmarkt

Die Senio­ren­be­ra­ter des Kom­mis­sa­ri­ats Krimininalprävention/Opferschutz der Kreis­po­li­zei­be­hör­de Unna zei­gen am kom­men­den Frei­tag (10.6.) in der Zeit von 10 bis 12 Uhr auf dem Holzwicke­der Markt­platz Prä­senz. Sie infor­mie­ren Markt­be­su­cher und alle ande­ren am The­ma Inter­es­sier­te mit geziel­ten Hin­wei­sen zum Schutz vor Taschen­dieb­stäh­len, Trick­dieb­stahl und wei­te­ren Delik­ten aus der Palet­te der Klein­kri­mi­na­li­tät.  Fer­ner klä­ren die ehren­amt­lich täti­gen Senio­ren­be­ra­ter vor Ort  an ihrem Infor­ma­ti­ons­stand  über Wach­sam­keit im Wohn­be­reich auf.

Einen Tag spä­ter wer­den sich die Senio­ren­be­ra­ter des Kom­mis­sa­ri­ats Krimininalprävention/Opferschutz der Kreis­po­li­zei Unna auch beim Ver­kehrs­si­cher­heits­tag  am Sams­tag (11.6.) im Forum des Schul­zen­trums betei­li­gen. Dort infor­mie­ren sie, wie man prä­ven­tiv Dieb­stäh­len in Bus und Bahn zuvor kommt, oder aber Rem­pe­lei­en und „Anma­che“ aus dem Weg geht.

  • Ter­min: Frei­tag, 10. Juni, 10 bis 12 Uhr, Markt­platz
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.