Pariser Flair in Holzwickede

Stellen Paris, die Stadt der Liebe, im Forum vor: Sängerin Marie Giroux (l.) und die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen. (Freundeskreis)

Stellen Paris, die Stadt der Liebe, im Forum vor: die Opern­sän­gerin Marie Giroux (l.) und die Pianistin und Akko­rdeon­istin Jen­ny Schäuf­fe­len. (Fre­un­deskreis)

Mit einem stim­mungsvollen Chan­son­nach­mit­tag begin­nen Gemein­de­v­er­wal­tung und Fre­un­deskreis Holzwickede-Lou­viers das neue Jahr 2018.

Aus Anlass des 55. Jahrestages des Elysée-Ver­trages laden die bei­den Koop­er­a­tionspart­ner am Son­ntag (21. Jan­u­ar), 17 Uhr, in das Forum des Schulzen­trums ein. Dort wer­den zwei char­mante Kün­st­lerin­nen aus Frankre­ich und Deutsch­land musikalisch Paris als „Stadt der Liebe“ vorstellen. „Paris­er Flair — eine musikalis­che Stadt­führung“ ist der Titel des Konz­erts und der ganz und gar beson­deren Reise durch die Stadt an der Seine.

Die franzö­sis­che Opern­sän­gerin und Wahlparis­erin Marie Giroux und die nord­deutsche „Per­le der Ost­see“, die Pianistin und Akko­rdeon­istin Jen­ny Schäuf­fe­len, ent­führen in die musikalis­che Welt von Aznavour bis Piaf über Brel und Bécaud. Auf diesem musikalis­chen Spazier­gang sind viele Klas­sik­er des franzö­sis­chen Chan­sons zu hören.

Ein­lass ist ab 16.15 Uhr, für Getränke sorgt der Fre­un­deskreis, darunter natür­lich franzö­sis­ch­er Wein. Karten zum Preis von 13 € (ermäßigt 11 €) sind im Bürg­er­büro erhältlich und beim Fre­un­deskreis unter Tel. 0 23 01 91 28 30 oder aber per mail an: info@hallo-salut.de. Auch auf der Web­site www.hallo-salut.de kön­nen sie bestellt wer­den.

  • Ter­min: Son­ntag (21. Jan­u­ar), ab 17 Uhr (Ein­lass: 16.15 Uhr), Forum, Opherdick­er Str. 44
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.