Multikulturelles Forum lobt Interkulturellen Wirtschaftspreis aus

Das Multikulturelle Forum (MkF) lobt, wie schon in den vergangenen zwölf Jahren, auch dieses Jahr den Interkulturellen Wirtschaftspreis (IWP) gemeinsam mit den Partnern Wirtschaftsförderung Kreis Unna, Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hamm, IHK zu Dortmund, Handwerkskammer Dortmund, Kommunales Integrationszentrum Dortmund sowie dem Verein Selbständiger Migranten aus.

Kostenloser Selbstbehauptungskurs für Frauen

Die Frauen- und Mädchenberatungsstelle bietet gemeinsam mit der Gemeinde Holzwickede einen zweitägigen WenDo-Selbstbehauptungskurs für Frauen in Holzwickede an. Der Kurs findet am Donnerstag und Freitag (23./24. August) in der Zeit von 9 bis 13 Uhr in der Begegnungsstätte, Berliner Allee 16, statt.  Anmeldungen nehmen Eva Heinze von der Frauen- und …

Michael Ifland, IHK-Geschäftsführer Berufliche Bildung. (Foto: IHK/Andreas Meier)

IHK freut sich über deutliches Plus bei den Ausbildungszahlen

Für 3.781 junge Menschen begann am 1. August ein neuer Lebensabschnitt: Sie begannen in Dortmund, Hamm und im Kreis Unna ihre Ausbildung in der Industrie, im Handel oder in der Dienstleistungsbranche. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund verzeichnet damit ein deutliches Plus von 141 Verträgen beziehungsweise 3,9 Prozent gegenüber …

Bildungs- und Teilhabepaket: Leistungen zum neuen Schuljahr jetzt beantragen

Ob für Schulmaterial, eine Klassenfahrt oder das Mittagessen in der Kita: Kinder aus einkommensschwachen Familien können zum neuen Schuljahr finanzielle Unterstützung aus dem Bildungs- und Teilhabepaket bekommen. Der Kreis rät, die Anträge rechtzeitig zu stellen. Schülerinnen und Schüler aus Familien mit geringem Einkommen können ab 1. August für die Ausstattung …

Die erfolgreichen Nachwuchs-Judoka des JCH. (Foto: privat)

Erfolgreiches Kreisturnier des Judo-Nachwuches

In der heimischen Hilgenbaumhalle richtete der JCH ein Judoturnier des Kreises Unna-Dortmund-Hamm aus. Vom Judo Club Holzwickede nahmen 21 Nachwuchskämpfer an diesem Turnier erfolgreich teil. In der U10 wurden gewichtsnahe Pools gebildet. Für die Jungen und Mädchen ging es in erster Linie darum, Kampferfahrung zu bekommen.