O. Kaczmarek wieder im Vorstand der NRW-Landesgruppe der SPD-Bundestagsfraktion

Der neue Vorstand der NRW-Landesgruppe der SPD-Bundestagsfraktion. (Foto: SPD)

Der neue Vor­stand der NRW-Lan­des­gruppe der SPD-Bun­des­tags­frak­tion mit Oliver Kacz­marek (Bild­mitte). (Foto: SPD)

Die 41 SPD-Bun­des­tags­ab­ge­ord­neten aus Nord­rhein-West­falen sind in der SPD-Bun­des­tags­frak­tion als NRW-Lan­des­gruppe orga­ni­siert. Sie ver­treten die Inter­essen der Men­schen in Nord­rhein-West­falen inner­halb der SPD. Da sie die größte Lan­des­gruppe stellen, werden sie in wich­tigen Ent­schei­dungen der Frak­tion mit ein­be­zogen und haben oft ent­schei­dende Ein­fluss­mög­lich­keiten.

Der hei­mi­sche Bun­des­tags­ab­ge­ord­nete Oliver Kacz­marek ist am Mon­tag­abend (23.10.) erneut in den Vor­stand der Lan­des­gruppe gewählt worden. Wei­tere Mit­glieder des neun­köp­figen Vor­stands der NRW-Lan­des­gruppe sind neben dem Vor­sit­zenden Achim Post die Abge­ord­neten Bärbel BasRalf Kap­schackDietmar NietanUdo SchiefnerUlla Schmidt und Stefan Schwartze.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.