Ökumenische Gemeinde Holzwickede besucht den Landtag

Hartmut Ganzke mit den Mitgliedern der Ökumenischen Gemeinde aus Holzwickjed eim Düsseldorfer Landtag. (Foto: privat)

Hartmut Ganzke (r.) mit den Mitgliedern der Ökumenischen Gemeinde aus Holzwickede bei ihrem Besuch im Düsseldorfer Landtag. (Foto: privat)

Auf Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke machten sich am Mittwoch (23.9.) die Mitglieder der ökumenischen Gemeinde Holzwickede auf den Weg nach Düsseldorf, um sich vor Ort über die Arbeit des Landtags zu informieren.

Nach einer Einführung in die Arbeitsweise des Parlaments, wurden die Besucher durch den Landtag geführt. Im anschließenden Gespräch mit dem Hartmut Ganzke, berichtete er über seine Arbeitsschwerpunkte im Landtag. Im Anschluss entwickelte sich eine angeregte Diskussion zum Gesetzgebungsverfahren im Landesparlament. Gemeinsam mit den Gästen der ökumenischen Gemeinde Holzwickede erörterte Hartmut Ganzke die vielfältigen Wege eines Gesetzes von der Idee bis zur Ausfertigung.

Aus seiner persönlichen Erfahrung als Landtagsabgeordneter konnte Hartmut Ganzke verschiedene Stationen eines Gesetzes aufzeigen und mit seinen Gästen darüber diskutieren.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.