Noch Mannschaften für das Traktorpulling beim Haarstrangfest gesucht

Jeder kann mitmachen: Für das Traktorpulling bei den Hengser Highland-Games werden noch Mannschaften gesucht. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Jeder kann mitmachen: Für das Traktorpulling bei den Hengser Highland-Games werden noch Mannschaften gesucht. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Die Bergvölker stehen in den Startlöchern: Am kommenden Samstag (5. August) findet das 3. Haarstrangfest mit den „Hengser Highland-Games“ auf dem Hof Strenge – Erbstößer statt.

Für das Traktorpulling  bei den Highland-Games werden noch Mannschaften gesucht. Egal, ob Männer, Frauen oder Jugendgruppen — jeder kann mitmachen. Das Treckerziehen ist gegen 16 Uhr am Samstagnachmittag geplant.

Wie funktioniert dieser Wettbewerb?

Eine Mannschaft besteht grundsätzlich aus sechs Leuten (bei Frauengruppen, Kindern, oder älteren Mitspielern kann die Teilnehmerzahl auch aufgestockt werden).

Dann wird ein dickes Hanfseil an den Trecker gekuppelt, und der „Schlüter Super 850“ über eine Distanz von 20 Metern gezogen. Es wird geschrien und angefeuert bis sich der Traktor endlich in Bewegung setzt und los rollt. 20 Meter später lassen die Wettkämpfer dann das Seil fallen und blicken gespannt auf die Zeitabnahme. Ein Riesenspaß und Sieg oder Niederlage trennen hier nur wenige Sekunden.

Anmeldungen können Sie sich  bei Peter Skupch, Tel. . 0 23 01 47 41 abgegeben werden oder beim Haarstrangfest am Infostand der „Eintracht“.

  • Termin: Samstag, 5. August, ab 13 Uhr, Hof Strenge – Erbstößer, Schwerter Str. 8b (direkt neben der Jet-Tanke). 
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.