Neuer Vorstand bei den Bündnisgrünen

Der neugewählte Vorstand des Bündnis 90/Die Grünen Holzwickede. Foto: privat)

Der neugewählte Vorstand des Bündnis 90/Die Grünen Holzwickede. (Foto: privat)

Die Mitglieder der BündnisGrünen in Holzwickede haben einen neuen Vorstand gewählt.

Die Grünen hatten am vergangenen Freitag (21. Oktober) zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung in den Dorfkrug eingeladen. Da auch Vorstandswahlen auf der Tagesordnung standen, waren zahlreiche Mitglieder erschienen. Nach Berichten aus dem Vorstand, der Fraktion und dem Kreis, wurden Uli Brockmeyer, Ulrike Stock und Günter Schneidereit verabschiedet, da Sie nicht weiter für ihre bisherigen Ämter zur Verfügung stehen wollten.

Als Wahlleiter wurde Hubertus Mehring bestimmt, der die anschließenden Wahlen souverän leitete. Zum 1. Vorsitzenden wurde Andreas Dürholt gewählt, sein Stellvertreter wird in Zukunft Günter Schneidereit sein. Die Kasse wird von Susanne Werbinsky geführt. Als Beisitzer zur Unterstützung des Vorstandes wurden Gerd Rilling, Uli Brockmeyer, Christiane Wollny und Ulrike Stock gewählt. Die Kasse wird geprüft von Britta Schulte und Friedhelm Klemp.

Anschließend wurden die kommenden Aufgaben diskutiert, wie Land-und Bundestagswahlen 2017, Einführung eines grünen Bürgerstammtisch oder andere Aktionen wie z.B. Radtouren oder Ausflüge.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.