Nachwuchsmusiker aufgepasst: Bewerbungsphase Ruhrtour Live 2018 läuft

Nach­wuchs­bands und junge Talente auf­ge­passt: Die Bewer­bungs­phase für die „Ruhr­tour Live 2018“ ist ange­laufen. Was die etwa 20 teil­neh­menden Bands erwartet: acht Kon­zerte, viele Zuschauer, Preise im Wert von rund 2.000 Euro, faire Ein­tritts­preise und sieben Ver­an­stalter. Wie immer ent­scheidet das Publikum mit über die Platz­ie­rung am Ende.

Die Ruhr­tour Live ist ein kreis­weiter Band­wett­be­werb, bei dem sich Nach­wuchs­bands und junge musi­ka­li­sche Talente einer breiten Öffent­lich­keit prä­sen­tieren können. Im Ide­al­fall können die teil­neh­menden Nach­wuchs­mu­siker fünf Kon­zerte an fünf ver­schie­denen Ver­an­stal­tungs­orten im Kreis spielen. Schirm­herr ist Landrat Michael Makiolla.

Die Bewer­bungs­frist für alle, die mit­ma­chen wollen, läuft seit 1. Sep­tember und endet am 12. Dezember. Vor­aus­set­zung für die Bewer­bung sind 99 Pro­zent eigenes Song­ma­te­rial und keine Ü-25-Bands.

Bewer­bungen sind schrift­lich, per E-Mail oder online unter www.ruhrtourlive.de mög­lich. Unter dieser Web­adresse gibt es auch die Kon­takte und wei­tere Infor­ma­tionen. Wie auch immer Ihr Euch bewerben wollt – in jedem Fall muss Eure Bewer­bung eine Band­info oder einen Pres­se­text mit voller Kon­takt­adresse, Telefon und E-Mail ent­halten, eine Home­page oder andere öffent­liche Inter­net­prä­senz (z.B. Face­book), min­de­stens drei Demo-Songs und ein Band­foto in anspre­chender Qua­lität.

Ter­mine:

  1. Sep­tember 2017: Start der Bewer­bungs­phase
  2. Dezember 2017: Ende der Bewer­bungs­phase
  3. Januar 2018 – 17. Februar 2018: Vor­run­den­kon­zerte
  4. April 2018 – 5. Mai 2018: End­run­den­kon­zerte
  5. Mai.2018: Das große Finale!
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.