Musikfest Opherdicke: Spanische Gitarrennacht in der evangelischen Kirche

Duo Giussani mit Pauline Stephan (Violincello) und Julian Richter (Gitarre) mit spanischen Werken von Granados. (Foto: privat)
Prä­sen­tieren spa­ni­sche Werke von Gran­mados: das Duo Gius­sani mit Pau­line Ste­phan (Vio­lin­cello) und Julian Richter (Gitarre). (Foto: privat)

Auf eine Spa­ni­sche Gitar­ren­nacht dürfen sich die Opher­dicker und alle wei­teren Inter­es­sierten freuen: Das Kon­zert im Rahmen des Musik­fe­stes Opher­dicke 2018 findet am Sonntag (2. Sep­tember) ab 18 Uhr in der evan­ge­li­schen Kirche Opher­dicke statt, die als eine der schön­sten Kir­chen in der Region gilt. Lieb­haber spa­ni­scher Gitar­ren­musik kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Freunde roma­ni­scher Archi­tektur.

Vier Gitar­ri­sten, ein Vio­lin­cello und ein Kon­tra­bass werden in der stim­mungs­vollen Atmo­sphäre der der Opher­dicker Kirche zu hören sein. Dar­unter auch nam­hafte Gitar­ri­sten wie Peter Löning, der an der Musik­hoch­schule Mün­ster seinen künst­le­ri­schen Abschluss gemacht hat, oder die junge Nicola Yasmin Stock, die sich gerade auf eine Japan-Tournee vor­be­reitet.

Auch Werke für unge­wöhn­liche Beset­zungen

Neben den spa­ni­schen Gitar­ren­kom­po­si­tionen findet man im Pro­gramm des Abends Werke ver­schie­dener Epo­chen und Stil­rich­tungen, zum Bei­spiel barocke Suite von Weiss, latein­ame­ri­ka­ni­sche Stücke, aber auch Musik der Moderne wie von der Kom­po­ni­stin Sofia Gubai­du­lina.

Auch einige Werke für unge­wöhn­liche Beset­zungen werden vor­ge­stellt, wie ein Werk von Johann Seba­stian Bach für zwei Gitarren und ein Vio­lin­cello. Neben Solo-Gitar­ren­bei­trägen wird auch das Duo Gius­sani mit Pau­line Ste­phan (Vio­lin­cello) und Julian Richter (Gitarre) mit spa­ni­schen Werken von Gra­nados zu hören sein.

Schließ­lich wqird es auch jazzig mit dem Duo Two für the Road, das eine kleine Reise nach Süd­ame­rika unter­nimmt. Hier zupft der Opher­dicker Uli Bär den Kon­tra­bass und Felix Krampen ist an der Gitarre zu hören.

Geför­dert wird das Musik­fest Opher­dicke von der Kul­tur­stif­tung der Spar­kasse Unna/​Kamen.

Der Ein­tritt ist frei.

  • Termin: Sonntag (2. Sep­tember), 18 Uhr, ev. Kirche Opher­dicke, Unnaer Straße.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.