Musical-Verein „Vorhang auf, Holzwickede!“ aus der Taufe gehoben

Vorsitzender des neuen Musical-Vereins "Vorhand auf": Kim Friehs. (Foto: P., Gräber - Emscherblog.de)

Vorsitzender des neuen Musical-Vereins „Vorhang auf, Holzwickede!“:  Kim Friehs. (Foto: P., Gräber – Emscherblog.de)

Holzwickede hat einen neuen Verein: Am vergangenen Sonntag (15. April) wurde der Musical-Verein „Vorhang auf, Holzwickede!“  gegründet.
Anwesend bei der Gründungsveranstaltung im Saal von Hoppy’s Treff waren 27 Interessierte, die sich in lockerer Runde per Handzeichen einstimmig in offener Abstimmung sowohl auf den Vereinsnamen einigten als auch den Vorstand des neuen Vereins wählten:

1. Vorsitzender: Kim Friehs
2. Vorsitzende: Ritva Heldt
Schatzmeisterin: Martina Junker
Beisitzer für Technik: Tobias Grimm
Beisitzerin für Öffentlichkeitsarbeit: Bianca Riedel

In der kommenden Woche wird Martina Junker den Gang zum Notar erledigen, um den gemeinnützigen Verein im Vereinsregister eintragen zu lassen. Ein Konto wird noch Ende dieser Woche eingerichtet werden. Hiernach werden die Mitgliedsanträge an die bislang Interessierten auf elektronischem Wege versandt. Im Anschluss daran soll auch eine Homepage eingerichtet werden, von der Mitgliedsanträge auch heruntergeladen werden können.

Der Mindest-Mitgliedsbeitrag (wobei nicht zwischen aktiven und passiven Mitgliedern unterschieden wird) beträgt 24 Euro im Jahr. Spenden werden selbstverständlich ebenfalls gern entgegen genommen und können, wie auch der Mitgliedsbeitrag, steuerlich geltend gemacht werden.

Noch weitere Unterstützer gesucht

In naher Zukunft ist eine weitere Mitgliederversammlung mit anschließendem Kennenlerntreffen geplant, in welcher auch über das erste aufzuführende Musical entschieden werden soll.

Wer den Verein unterstützen möchte, sei es als Darsteller, Musiker, Tänzer oder im Bereich der Requisite, der Kostüme, der Maskenbildnerei, des Bühnenbildes usw., kann sich gerne direkt mit dem 1. Vorsitzenden, Kim Friehs, per E-Mail in Verbindung setzen (E-Mail: kim-friehs@gmx.de). Es sei nochmals darauf hingewiesen, dass es keine Altersbeschränkungen für die Mitgliedschaft gibt – Jung und Alt mögen sich gleichermaßen angesprochen fühlen.

Geplant ist die Vorstellung des neuen Vereins „Vorhang auf, Holzwickede!“ beim Holzwickeder Weihnachtsmarkt (hier darf man sich auf eine Überraschung freuen!), beim Holzwickeder Sommer und auch beim Haarstrangfest.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.