Mobile Sprechstunde für Wiedereinsteiger in den Beruf

Berät in Holzwicke­de: Chri­sti­na Becker, Wie­der­ein­stiegs­be­ra­te­rin der Arbeits­agen­tur. (Foto: Arbeits­agen­tur)

Die Gemein­de Holzwicke­de und die Arbeits­agen­tur laden gemein­sam alle Frau­en und Män­ner, die nach einer Pfle­ge- oder Fami­li­en­pha­se wie­der eine Erwerbs­tä­tig­keit auf­neh­men möch­ten, zu einer Sprech­stun­de vor Ort ein. Chri­sti­na Becker, Wie­der­ein­stiegs­be­ra­te­rin der Agen­tur für Arbeit Hamm, berät Frei­tag (19. Mai) zwi­schen 9 und 12 Uhr in Holzwicke­de alle Wie­der­ein­stei­ger in die Erwerbs­tä­tig­keit. 

Der Arbeits­markt befin­det sich in einer sta­bi­len Ver­fas­sung und qua­li­fi­zier­te Fach­kräf­te wer­den von Unter­neh­men hän­de­rin­gend gesucht“, erklärt Chri­sti­na Becker. Für die Arbeits­markt-Exper­tin eine sehr gute Grund­la­ge für alle Frau­en und Män­ner, die den Weg zurück in den Beruf pla­nen. Für all jene, die sich bei den ersten Schrit­ten Hil­fe und Unter­stüt­zung wün­schen, bie­tet sie eine umfas­sen­de Sprech­stun­de an.

Dar­in beant­wor­tet sie alle Fra­gen rund um das The­ma Wie­der­ein­stieg und infor­miert über För­der­mög­lich­kei­ten der Agen­tur für Arbeit. Als Wie­der­ein­stiegs­be­ra­te­rin gibt sie wert­vol­le Rat­schlä­ge und Hin­wei­se, ange­fan­gen bei der Pla­nung bis hin zur kon­kre­ten Bewer­bung.

Ter­mi­ne zur Sprech­stun­de kön­nen bei der Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­ten der Gemein­de Holzwicke­de, Manue­la Hub­rach, tele­fo­nisch unter 02301 / 915 105 oder per Mail m.hubrach@holzwickede.de ver­ein­bart wer­den. Wer vor­ab Fra­gen zur Sprech­stun­de hat, kann sich auch per­sön­lich an Chri­sti­na Becker wen­den. Sie ist tele­fo­nisch unter 02381 / 910 1019 oder per Mail unter Hamm.Wiedereinstieg@arbeitsagentur.de erreich­bar.

  • Ter­min: Frei­tag (19. Mai), 9 bis 12 Uhr, Gemein­de­ver­wal­tung Allee 10 (neben dem Rat­haus)

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.