Minister Dr. Stamp eröffnet Fachtag für Flüchtlingshelfer

Eröffnet den Fach­tag: Dr. Joachim Stamp, stel­lvertre­tender NRW-Min­is­ter­präsi­dent und Min­is­ter für Kinder, Fam­i­lie, Flüchtlinge und Inte­gra­tion. (Foto: Land­tag NRW)

Anträge aus­füllen, eine Woh­nung suchen, Hil­f­sange­bote ver­mit­teln – für Geflüchtete ist das ohne die ehre­namtliche Flüchtling­shil­fe eine kaum lös­bare Auf­gabe. Die Ehre­namtlichen haben aber auch ihrer­seits immer wieder Fra­gen. Das Kom­mu­nale Inte­gra­tionszen­trum Kreis Unna (KI) hat darauf reagiert und bietet Ende Sep­tem­ber in Kamen einen Fach­tag an.

Dieser Fach­tag „Flucht – Inte­gra­tion – Ehre­namt“ begin­nt am Sam­stag, 30. Sep­tem­ber um 9.30 Uhr in der Stadthalle Kamen, Rathaus­platz 2. Am Vor­mit­tag wer­den acht Work­shops ange­boten. Dabei geht es um Argu­men­ta­tion­shil­fen gegen Stammtis­ch­parolen, Tipps zu Bewäl­ti­gungsstrate­gien bei Abschiebun­gen oder auch um rechtliche Fra­gen. Eine zweite Runde mit densel­ben Work­shops gibt es ab 14 Uhr.

Anmeldungen bis zum 22. September

Die Teil­nehmer kön­nen in dem zur Ver­anstal­tung her­aus­gegebe­nen Fly­er die Work­shops ihrer Wahl anzukreuzen und bis Fre­itag, 22. Sep­tem­ber an das KI Kreis Unna melden. Der Fly­er ist unter www.kreis-unna.de (Such­be­griff Fach­tag Flucht) zu find­en. Fra­gen beant­wortet auch das KI Kreis Unna unter Tel. 0 23 07 / 92 488 71.

Eröffnet wird der Fach­tag von Dr. Joachim Stamp, stel­lvertre­tender NRW-Min­is­ter­präsi­dent und zudem Min­is­ter für Kinder, Fam­i­lie, Flüchtlinge und Inte­gra­tion, Lan­drat Michael Maki­ol­la und Kamens Bürg­er­meis­ter Her­mann Hupe als Haush­err. Er ist eine Koop­er­a­tionsver­anstal­tung des Kreis­es mit der Stadt Kamen, den Ehre­namtsini­tia­tiv­en ProMen­schKa­men e.V. und dem Engagierten-Tre­ff Asyl Kamen (EnTrA) sowie der „Ini­tia­tive Zivil­courage für Kamen in der Interkul­turellen Woche 2017“. (PK | PKU)

  • Ter­min: Sam­stag, 30. Sep­tem­ber, 9.30 Uhr, Stadthalle, Rathaus­platz 2 in Kamen
Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.