KunstOrtUnna bittet zur „Nahaufnahme“: Kostenfrei ins Haus Opherdicke

Die Unnaer Kunstszene lädt ein: 23 Künstler und Kultureinrichtungen präsentieren ihre Arbeiten und Ausstellungen am 17. September in Unna. Auch das Haus Opherdicke ist dabei und öffnet kostenfrei für Besucher die Ausstellung „Der Blick nach Innen – Von Interieurs bis zu Stillleben“.

Kunstort Nr. 16 ist das Haus Opherdicke an der Dorfstraße 29 in Holzwickede im Programm der Interessengemeinschaft KunstOrtUnna. Geplant sind neben den Kurzführungen durch die Ausstellung auch Rundgänge in und um das Haus Opherdicke – denn das ist an sich schon einen Blick wert.

Die Rundgänge starten um 12, 14 und 16 Uhr und sind kostenlos. Ebenso die Kurzführungen durch die Ausstellung, die um 13, 15 und 17 Uhr starten.

Mehr zu aktuellen Ausstellungen im Haus Opherdicke ist unter www.kreis-unna.de zu finden. Mehr zum Programm „Nahaufnahme“ ist auf der Facebook-Seite von KunstOrtUnna zu finden: www.facebook.de/kunstortunna. (PK | PKU)

Print Friendly, PDF & Email
visage
Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.