Kreisvorstand der Frauen Union gewählt

Kreisvorstand der Frauen Union konstituiert sich in Bergkamen: Die Vorsitzende Bianca Dausend (4. vorne li.) wurde wiedergewählt.  (Foto: privat)

Dort, wo ansonsten kleine Boote vor Anker gehen, warf der Kreisvorstand der Frauen Union am Samstag Anker und konstituierte sich in der Marina Rünthe in Bergkamen.

„Wir wollen uns in Zukunft unter anderem für eine bessere finanzielle Ausstattung der Kommunen im Kreis einsetzen“, so die wiedergewählte Kreisvorsitzende und Schwerter Ratsfrau Bianca Dausend. Gemeinsam mit ihrem 24-köpfigen Gremium möchte sie sich stark machen für ein Wiedererstarken der Städte im Kreis Unna. „Wir müssen endlich vom Bittsteller zum Gestalter werden“, so die Vorsitzende am Rande der Konstituierung.

Darüber hinaus schlägt das Führungsgremium die Kamenerin und stellvertretende Vorsitzende Helga Pszolka als Beisitzerin für den Bezirk der Frauen Union vor. Hinzugewählt wurden im Rahmen der Konstituierung neben der Landtagsabgeordneten Ina Scharrenbach und der stellvertretenden Landrätin Elke Middendorf auch zahlreiche Mitglieder des Kreistages und Vorsitzende der Stadtverbände im Kreis.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.