Kinder-Uni: „Physik unter Wasser! Was Fische, Taucher und U-Boote beachten müssen!“

Tauchen

Was Fische, Tau­cher und U-Boote unter Wasser beachten müssen. Darum geht es bei der Kinder-Uni am Freitag im Forum. (Foto: Peter Gräber)

Physik unter Wasser! Was Fische, Tau­cher und U-Boote beachten müssen!“: Die nächste Kinder-Uni-Vor­le­sung beschäf­tigt sich damit, warum Men­schen beim Tau­chen im Schwimmbad schon in drei Metern Tiefe Ohren­schmerzen bekommen und wie ein Schiff, obwohl es aus Stahl ist, über­haupt schwimmen kann.

Prof. Dr. Mark Schülke von der Fach­hoch­schule Süd­west­falen wird dieses Thema in Holzwickede span­nend auf­be­reiten. Beginn ist am Freitag, 27. Februar um 17 Uhr im Forum im Schul­zen­trum Holzwickede, Opher­dicker Straße 44.

Was der Was­ser­druck bewirkt und warum es manche Lebe­wesen noch in meh­reren 100 Metern Tiefe aus­halten, wird anschau­lich erklärt. Der Pro­fessor stellt außerdem einen Mann namens Archi­medes vor und erzählt, wie wichtig dessen Ent­deckungen bis heute für das Schwimmen und Tau­chen sind. Und wie es sich für eine span­nende Physik-Vor­le­sung gehört, bringt er auch ein paar Expe­ri­mente mit.

Ver­an­staltet wird die Kinder-Uni, ein Pro­jekt des von Landrat Michael Makiolla initi­ierten „Zukunfts­dialog Kreis Unna“ und Teil seiner Bil­dungs­of­fen­sive, vom Kreis Unna in Koope­ra­tion mit den Hoch­schulen der Region. Unter dem Motto: „Wissen macht Spaß!“ lösen Wis­sen­schaftler von „echten“ Uni­ver­si­täten mit den jungen Höre­rinnen und Hörern einige Rätsel dieser Welt.

Ein­ge­laden sind alle inter­es­sierten Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Die Vor­le­sung dauert rund 60 Minuten; der Ein­tritt ist frei. Das kom­plette Halb­jah­res­pro­gramm wurde an alle Grund­schulen und wei­ter­füh­renden Schulen im Kreis ver­teilt und liegt auch im Kreis­haus, in den Rat­häu­sern und anderen öffent­li­chen Gebäuden aus. Außerdem kann man es als PDF-Datei im Internet her­un­ter­laden unter www.kreis-unna.de. Dort gibt es auch wei­tere Infor­ma­tionen zum Kinder-Uni-Pro­jekt und zur Kinder-Uni Spe­zial.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.