„Kicken – Bolzen – Pöhlen“ auf dem Kunstrasen am Schulzentrum

Nachdem die Ferienaktion des HSC „Kicken-Bolzen-Pöhlen“ aus Krankheitsgründen in den vergangenen zwei Wochen leider ausfallen musste, kann das freie Fußballspielen auf dem Kunstrasen am Schulzentrum jetzt nachgeholt werden. Ab dem kommenden Mittwoch (27. Juli) ermöglicht der HSC allen interessierten Kindern bis 14 Jahren regelmäßig in der Zeit von 10 bis 12 Uhr das freie Fußballspielen auf dem Kunstrasenplatz des Schulzentrums. Das Angebot endet am Mittwoch (17. August).

Die Nachwuchskicker können mit dem eigenen Team kommen, auf ein Tor oder gegen andere Gruppen spielen, Elfmeter-oder Torwarttraining — alles ist möglich. Es gibt keine Vorgaben, außer dass die Fussballschuhe für Kunstrasen geeignet sein müssen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.