Kammermusikalische Reihe: Fidolino spielt WinterMärchenMusik für Kinder

Das Ensemble Fidolino. (Quelle: privat)
Geben ein Kon­zert für Kinder auf Haus Opher­dicke: das Ensemble Fido­lino. (Quelle: privat)

Ein Kon­zert der ganz beson­deren Art erwartet ein ebenso beson­deres Publikum, an das sich die Ver­an­stal­tung richtet. Mit „Fido­lino“ kehrt am Sonntag, 16. Dezember ein Kon­zert für Kinder auf Haus Opher­dicke ein. Die spe­zi­elle Note bekommt die Ver­an­stal­tung unter anderem durch die Wan­del­bar­keit der Musiker und die Mode­ra­tion. Bekannte Werke aus der Klassik werden hier ein­ge­bettet in eine mit­rei­ßende Geschichte.

Zu hören gibt es für die Kleinen an der Dorf­straße 29 ab 11 Uhr Stücke der ganz Großen. Win­ter­liche Musik von Frédéric Chopin, Howard Blake sowie von Mozart Senior sowie Junior. Als erfah­rene Akteure wollen Johanna Kölle (Vio­line), Thomas Krügler (Fagott), Natalia Gamper (Klavier),Ulrich Holle (Erzähler) und Mode­ra­torin sowie Lei­terin des Ensem­bles Claudia Runde die Kinder begei­stern. Die Musiker zählen außerdem auf die Mit­ge­stal­tung des Publi­kums: mit­singen und klat­schen ist aus­drück­lich erwünscht.

Die Initiatorin

Claudia Runde absol­vierte an der Musik­hoch­schule Lübeck ihr Stu­dium in Schul­musik, Quer­flöte und Ele­men­tare Musikpädagogik.Anschließend schloss sie eine berufs­be­glei­tende Aus­bil­dung im Fach Kin­der­chor­lei­tung an der Bun­des­aka­demie Tros­singen sowie das Aufbaustudium„Musikvermittlung – Kon­zert­päd­agogik“ an der Hoch­schule für Musik in Det­mold ab, an der sie seit 2004 auch Dozentin ist. Als Kon­zert­mo­de­ra­torin arbeitet sie mit diversen Musi­kern zusammen.

Seit mehr als 13 Jahren tourt Runde mit ihrer eigenen Kin­der­kon­zert­reihe „Fido­lino“ durch zahl­reiche Kon­zert­säle Deutsch­lands. Inten­tion istes, dass Kinder die indi­vi­du­ellen Klänge von Streich- und Zupf-, Blas-, Schlag-oder Tasten­in­stru­menten ken­nen­lernen und klas­si­schen Gesang erleben. Nach der etwa ein­stün­digen Auf­füh­rung können alle Kinder zur Bühne kommen, Fragen stellen und noch einmal kleinen musi­ka­li­schen Kost­proben lau­schen. 

Ticketvorverkauf

Karten kosten 7 Euro. Sie sind beim Bür­geramt in Holzwickede, Allee 4, in der Buch­hand­lung Hor­nung in Unna, Markt 6 und auf Haus Opher­dicke, Dorf­straße 29 in Holzwickede zu haben. Bestel­lungen sind auch im Kul­tur­be­reich des Kreises, Tel. 0 23 03 /​27 – 21 41, Fax 0 23 03 /​27 – 14 41 und E-Mail an doris.erbrich @kreis-unna.de mög­lich. PK | PKU

  • Termin: Sonntag (16. Dezember), 11 Uhr, Haus Opher­dicke, Dorfstr. 29
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.