Kammermusik auf Haus Opherdicke: Opella Nova stimmen auf Adventszeit ein

Wollen mit ihrem Konzert auf Haus Opherdicke auf Weihnachten einstimmen: das A-Capella-Quintett Opella Nova. (Foto: privat)
Wollen mit ihrem Kon­zert auf Haus Opher­dicke auf Weih­nachten ein­stimmen: das A-Capella-Quin­tett Opella Nova. (Foto: privat)

Sie begei­stern mit dem Instru­ment, das sie von Geburt an besitzen: ihrer Stimme. Gemeint ist das A Capella-Ensemble Opella Nova. Das Fün­fer­ge­spann kommt im Rahmen der Kam­mer­mu­si­ka­li­schen Reihe am Don­nerstag (29.November) ins Haus Opher­dicke, um ihr Publikum auf die Advents­zeit ein­zu­stimmen.

Ab 20 Uhr im Spie­gel­saal des kreis­ei­genen Gutes in Opher­dicke legen Bet­tina Auf’m kolk (Sopran), Susanne Rie­diger (Mez­zo­sporan), Beate Jordan (Alt), Adrian Kro­ne­berger (Tenor) und Stefan Wolf(Bass | Bariton) mit ihrer ganzen Stimm­ge­walt los. Zart und ver­halten oder leb­haft und fröh­lich – das Pro­gramm hält eine Mischung aus alt­ver­trauten und selten gehörten Werken bereit.

Zurück zur ursprüng­li­chen Bedeu­tung von Weih­nachten. Viele Gedanken, Emo­tionen und Wün­sche, die mit dem Weih­nachts­fest in Ver­bin­dung stehen, gehen im Alltag oft unter. Mit Musik und Gedichten von Prae­to­rius, Kodály, Rilke und anderen möchte das Ensemble ihr Publikum zurück in die eigent­liche Bedeu­tung dieser hoff­nungs­vollen Zeit holen.

Heimat der stimm­kräf­tigen Musiker ist das Ruhr­ge­biet. Musi­ka­lisch wie dra­ma­tur­gisch raf­fi­niert gestal­tete Pro­gramme und die Vokal­musik von 1500 bis in die heu­tige Zeit inter­pre­tieren, sind die Pas­sion des Quin­tetts. Die Presse wür­digt regel­mäßig den homo­genen Ensem­ble­klang, den aus­drucks­starken Gesang und die Dra­ma­turgie der Musiker.

Tickets im Vorverkauf

Karten kosten 15 Euro (ermä­ßigt zwölf Euro). Sie sind beim Bür­geramt in Holzwickede, Allee 4, in der Buch­hand­lung Hor­nung in Unna, Markt 6 und auf Haus Opher­dicke, Dorf­straße 29 in Holzwickede zu haben. Bestel­lungen sind auch im Kul­tur­be­reich des Kreises, Tel. 0 23 03 /​27 – 21 41, Fax 02303 27 41 41 und E-Mail an sigrid.zielke-hengstenberg@kreis-unna.de mög­lich.

Inhaber der RUHR.TOPCARD können das Kon­zert übri­gens zum halben Preis besu­chen. Wei­tere Infor­ma­tionen rund um dieses und andere Kon­zerte der kam­mer­mu­si­ka­li­schen Reihe auf Haus Opher­dicke gibt es unter www.kreis-unna.de.(Such­be­griff: Kam­mer­musik). PK | PKU

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.