Kammerkonzert auf Haus Opherdicke: Heine und die russische Musik

Gastiert auf Haus Opher­dicke: Irina Koles­ni­kova. (Foto: privat)

Dass Hein­rich Heine Gedichte schrieb, dürfte jeder wissen. Dass diese Gedichte aber auch Grund­lage für Kom­po­ni­sten waren, könnte für den ein oder anderen neu sein. Wer noch nie ein Heine-Gedicht als Lied gehört hat, sollte zum näch­sten Kam­mer­kon­zert am 11. Oktober nach Holzwickede kommen.

Denn dort auf Haus Opher­dicke an der Dorf­straße 29 treten ab 20 Uhr Tenor Hen­drik Lücke und Irinia Koles­ni­kova am Kla­vier auf. Sie bringen einige der rund 10.000 Heine-Ver­to­nungen mit. Und dabei nicht nur deut­sche. Heine war näm­lich so berühmt, dass rus­si­sche Dichter sich seine Werke vor­nahmen und sie über­setzten. Das wie­derum hatte zur Folge, dass rus­si­sche Kom­po­ni­sten daraus Lieder machten.

Unbekannte Noten

Irina Koles­ni­kova bringt dazu aus Moskau im Westen bisher nicht ver­öf­fent­lichte Noten mit. Sie ist Kon­zert­pia­ni­stin, Musik­päd­agogin und Kam­mer­mu­si­kerin. Außerdem dozierte sie an der Musik­hoch­schule in Minsk und gab Kon­zerte in ganz Europa. Heute arbeitet sie an der Hoch­schule für Musik und Theater in Ham­burg.

Mit dabei ist Tenor und Schau­spieler Hen­drik Lück, der mit sieben zum ersten Mal am Kla­vier saß, mit 14 regel­mäßig Kon­zerte gab und Musik, Lite­ratur und Reli­gion in Ham­burg und Wien stu­dierte. Seine Pro­mo­tion schloss er in Histo­ri­scher Musik­wis­sen­schaft und Roma­ni­stik ab. Er hat auch eine Gesangs­aus­bil­dung als Tenor und als sol­cher tritt er jetzt auf Haus Opher­dicke auf.

Die Lieder werden übri­gens in Ori­gi­nal­sprache gesungen, aber anmo­de­riert, um ins Thema ein­zu­führen oder über­setzt.

Die Ein­tritts­karten kosten 15 Euro. Sie sind beim Bür­geramt in Holzwickede, Allee 4, in der Buch­hand­lung Hor­nung in Unna, Markt 6 und auf Haus Opher­dicke, Dorf­straße 29 in Holzwickede zu haben. Bestel­lungen sind auch im Kul­tur­be­reich des Kreises, Tel. 02303 27 – 21 41, Fax 02303 27 – 41 41 und E-Mail an sigrid.zielke-hengstenberg@kreis-unna.de mög­lich. PK | PKU

  • Termin: Don­nerstag (11. Oktober), 20 Uhr, Haus Opher­dicke, Dorfstr. 29
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.