Judo Club: Vorstandswahlen und Ehrung langjähriger Mitglieder

20160316_210635_HDR

Der Vorstand des Judo Clubs mit den beiden in der Hauptversammlung geehrten Mitgliedern Karsten Flormann und Jan Michel. (Foto: Peter Gräber)

Der Judo Club Holzwickede darf sich über weiter steigende Mitgliederzahlen freuen. Das wurde vom Vorstand in der Jahreshauptversammlung am Mittwoch (16.3.) festgestellt.

Nach der Begrü0ung der 28 anwesenden Mitglieder berichteten Vorstand und Trainer über ihrer Arbeit und die Höhepunkte des vergangenen Jahres. 20 aktive Trainer betreuen derzeit die Mitglieder, wobei der Vorstand und Trainingsleitung darauf achten, dass ein hohes Trainingsniveau gehalten wird. So werden beispielsweise junge Nachwuchsathleten in den kommenden Osterferien im Judo-Ausbildungscamps zu Trainerassistenten fotgebildet.

Sportlich haben im Judo vier Judokas den 1. Dan (Schwarzgurt) erreicht. Sandra Müller, Florian Kosch, Tjaven Nentwig und Niklas Luckai erkämpften Medaillen bei den westdeutschen Meisterschaften. Die Jiu Jitsu Abteilung wickelte den Jahresabschlusslehrgang 2015 der Jiu Jitsu Union ab und die Lutra Live- Gruppe hat sich im Trainingsgeschehen etabliert. Weiterhin wurden mehrere Judotuniere in Holzwickede ausgerichtet.

Nachwuchs wird zu Trainerassistenten ausgebildet

Für den Nachwuchs wurden im abgelaufenen Jahr als übersportliche Aktivitäten eine Karnevalsfeier, Hallenübernachtung, ein super Zeltlager und die Weihnachts-Olympiade durchgeführt. Lobend erwähnt wurden die vielen ehrenamtlichen Helfer aus dem Vorstand, den Trainern und den Eltern, die alle dafür gesorgt haben, dass alle Aktivitäten des Vereins rundum gelungen waren.

Bei den anstehenden Wahlen wurden der 2. Vorsitzende Dirk Eils und Schatzmeister Jochen Möller in ihren Ämtern bestätigt. Neu gewählt wurden Fabian Langer (Ressortleiter Sport) Helmut Müller (Ressortleiter Geräte ), Frank Reinecke (Ressortleiter Öffentlichkeitsarbeit),  Sebastian Buschmann (Schriftführer),  Elke Müller (Festausschuss)  und Melanie Trompeter (Kassenprüfer).

Am Ende der Jahreshauptversammlung wurden für 30-jährige Mitgliedschaft im Judo Club Holzwickede die Judokas Karsten Flormann und Jan Michel geehrt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.