Jetzt anmelden zum Auftaktcamp für Filmprojekt „Pampastories“

Stellten das ambitionierte Filmprojekt heute vor, v.l.: Ralf Sonnenberg, Ralf Neumann, Kerstion Dreisbach.Dirb, Fleur Vogel, Achim Bröcking, Ede Friedrichs. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Stellten das ambitionierte Filmprojekt im Juli vor, v.l.: Fleur Vogel, Ede Friedrichs, Ralf Neumann, Achim Bröcking, Ralf Sonnenberg und  Kerstin Dreisbach-Dirb. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Ein Film, drei Orte, tausend Stories. Jugendliche und junge Erwachsene produzieren gemeinsam und gefördert vom Land NRW „Pampastories“, eine Filmtrilogie über das Leben und Aufwachsen im Schatten der Ruhrmetropole. Jetzt anmelden zum Auftaktcamp  im Haus Schulte-Witten in Dortmund am Samstag (23. September) von 11 bis 17 Uhr.

Es braut sich was zusammen im Kreis Unna: Zum Start des Filmprojekts lädt die LAG Kunst und Medien zusammen mit den Jugendeinrichtungen in Bönen, Fröndenberg und Holzwickede alle interessierten Jugendlichen zu einem ersten gemeinsamen Treffen nach Dortmund ins Auftaktcamp ein.

Hier lernen die jungen Filmemacher ihre Medientrainer und die anderen Teams kennen, bekommen eine Einführung in die Filmproduktion und bestimmen gemeinsam die Themen und Inhalte der geplanten Film-Trilogie.

Das Auftaktcamp findet im denkmalgeschützten Haus Schulte-Witten in Dortmund statt. Das urige Herrenhaus mit seinen verwinkelten Kammern, Gewölben, Salons und der Parkanlage dient den jungen Filmemacher als Hauptquartier für den Einstieg in das Projekt. Die Filmarbeiten in den drei Gemeinden findet dann in den Herbstferien statt.

Teilnehmen können Jugendliche ab 14 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr Info zum Projekt gibt es hier.

Info und Anmeldungen unter:

Filmcrew Holzwickede
Treffpunkt Villa
Rausingerstraße 1, 59439 Holzwickede
Tel. 91 27 20
treffpunkt-villa@kreis-unna.de

  • Termin: Samstag (23. September) von 11 bis 17 Uhr, Haus Schulte-Witten, Wittener Str. 3 in                               Dortmund-Dorstfeld.

 

visage
Dipl.-Journalist
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.