Jahresausflug des Vereins Begegnungsstätte Seniorentreff führt nach Xanten

 Das Foto zeigt die Teilnehmer des JHahresausflugs der Senioren-Begegnungsstätte vor dem Marktplatzbrunnen in Xanten. Foto: privat)
Das Foto zeigt die Teil­nehmer des Jah­res­aus­flugs der Senioren-Begeg­nungs­stätte vor dem Markt­platz­brunnen in Xanten. Foto: privat)

Der Verein Begeg­nungs­stätte Senio­ren­treff Holzwickede e.V. führte am ver­gan­genen Don­nerstag (9. August) seinen tra­di­tio­nellen Jah­res­aus­flug durch. Der Aus­flug führte die Senioren nach Xanten an den Nie­der­rhein.

Pünkt­lich um 9.15 Uhr ging die Fahrt los. In Xanten ange­kommen wurde allen 58 Teil­neh­mern ein Gläs­chen Sekt gereicht, so das es anschlie­ßend gestärkt zu einer ersten Alt­stadt-Erkun­dung gehen konnte. Nach dem wohl­ver­dienten Mit­tag­essen konnte der Xan­tener Dom besich­tigt werden.

Im Anschluss an eine Stadt­rund­fahrt mit dem „Nie­be­lungen- Express“ ging es dann unter der Füh­rung des Rei­se­lei­ters Claus Richter an die Rhein­wiesen zum Kaf­fee­trinken. Von da aus machten sich die sicht­lich zufrie­denen Teil­nehmer auf die Heim­fahrt nach Holzwickede.

Die Senioren freuen sich nun schon auf den näch­sten Aus­flug am 5. Dezember 2018 zum „Weih­nachts­zauber“ nach Bücke­burg. 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.