HSV-Gesundheitssport: Übungsleitertreffen im Ratskeller

Nach dem Treffen im Ratskeller stellten sich die Übungsleitrerinnen und -leiter des HSV-gesundheitssport gemeinsam mit Rolf Unnerstall und Karl-Heiz Lösbrock zum Gruppenfoto auf der Rathaustreppe. (Foto: privat)

Nach dem Treffen im Rats­keller stellten sich die Übungs­lei­te­rinnen und -leiter des HSV-Gesund­heits­sport gemeinsam mit Rolf Unner­stall (r.) und Karl Lös­brock (7.v.r.) zum Grup­pen­foto auf der Rat­haus­treppe. (Foto: privat)

Die Abtei­lung Gesund­heits­sport des HSV hatte zu ihrem aktu­ellen halb­jähr­li­chen Übungs­lei­ter­treffen in den Holzwickeder Rats­keller geladen. Bei einem Früh­stücks­buffet soll dieses Treffen zum Aus­tausch von Infor­ma­tionen rund um den Gesund­heits­sport, ande­rer­seits auch als Team­buil­ding Maß­nahme für den per­sön­li­chen Kon­takt unter­ein­ander gedacht sein.

Diesmal gab es noch einen beson­deren Grund, denn der lang­jäh­rige Chef der Spiel­ver­ei­ni­gung Holzwickede und Unter­stützer des Gesund­heits­sport, Rolf Unner­stall, wurde von den zur­zeit über 40 Übungs­lei­te­rinnen und -lei­tern mit einem kuli­na­ri­schen Geschenk ver­ab­schiedet. Bei dieser Gele­gen­heit wurde auch der neue Vor­sit­zende des Holzwickeder Sport Club, Karl Lös­brock, begrüßt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.