HSV-Gesundheitssport: Dem Stress in Altastenberg entfliehen

Einfach mal die Seele baumeln lassen: Der HSV-Gesundheitssport organisiert für alle Interessierten, auch Nicht-Mitglieder, eine sportliche Freizeit in Altastenberg. Los geht es am Freitag, 20. März.

Bis Sonntag, 22. März, hat  HSV-Gesundheitssport-Chefin Susanne Werbinsky ein unterhaltsames und sportliches Programm mit Walken oder Wandern, Gymnastik, Wassergymnastik, Entspannung, Massage und  Sauna zusammen gestellt. Untergebracht sind die Teilnehmer im Bildungszentrum der Arbeiterwohlfahrt in Altastenberg. Die Anreise erfolgt mit eigenem Pkw – auch Fahrgemeinschaften soll es geben. Der Preis für die drei Tage liegt bei 125 Euro pro Person im Doppelzimmer und bei 150 Euro im Einzelzimmer.

Anreise ist am Freitag, 20. März, um 17 Uhr. Die Rückreise erfolgt am Sonntag, 22. März, um 13 Uhr. Es sind noch einige wenige Plätze frei. Anmeldungen für das HSV-Aktiv-Wochenende nimmt Susanne Werbinsky unter 0 23 01 12 109 und per E-Mail unter hsv-werbinsky@gmx.de entgegen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.