HSC-Stutenkerle für Kinder der Nordschule

hsc-stutenkerl-aktion

Die Vertreter des HSC bei der Ausgabe der Stutenkerle heute (6.12.) Morgen in der Nordschule. (Foto: privat)

Alle Jahre wieder besucht der Vorstand des Holzwickeder Sportclubs am Nikolaustag die Nordschule und überrascht die Mädchen und Jungen mit Stutenkerlen.

„Das ist ein Dankeschön für die gute Zusammenarbeit, die die Schule schon zum damaligen HSV gepflegt und nach der Fusion auch mit dem HSC fortgesetzt hat“, erklärte gestern Vereinsvorsitzender Karl Lösbrock, der mit seinen Vorstandskollegen Günter Schütte, Dr. Michael Golek und Heinz Hemmerich, Aufsichtsratsmitglied Gerd Kolbe und dem Torschützen der Deutschen Amateurmeisterschaft von 1976, Rolf Weltmann, gekommen war und von Schulleiterin Adriane Hosang-Wiebelhaus begrüßt wurde.

Als besonderen Gast hatte Lösbrock den Spieler der 1. Mannschaft, Marcel Duwe, dabei, denn der war vor einigen Jahren selbst noch Nordschüler gewesen. Die Schülerinnen und Schüler bedankten sich mit vorweihnachtlichen Liedern und Tänzen für die schon traditionelle Stutenkerl-Aktion des HSC.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.