HSC-Stutenkerle für Kinder der Nordschule

hsc-stutenkerl-aktion

Die Vertreter des HSC bei der Aus­gabe der Stutenker­le heute (6.12.) Mor­gen in der Nord­schule. (Foto: pri­vat)

Alle Jahre wieder besucht der Vor­stand des Holzwicked­er Sport­clubs am Niko­laustag die Nord­schule und über­rascht die Mäd­chen und Jun­gen mit Stutenkerlen.

Das ist ein Dankeschön für die gute Zusam­me­nar­beit, die die Schule schon zum dama­li­gen HSV gepflegt und nach der Fusion auch mit dem HSC fort­ge­set­zt hat”, erk­lärte gestern Vere­insvor­sitzen­der Karl Lös­brock, der mit seinen Vor­stand­skol­le­gen Gün­ter Schütte, Dr. Michael Golek und Heinz Hem­merich, Auf­sicht­sratsmit­glied Gerd Kolbe und dem Torschützen der Deutschen Ama­teurmeis­ter­schaft von 1976, Rolf Welt­mann, gekom­men war und von Schullei­t­erin Adri­ane Hosang-Wiebel­haus begrüßt wurde.

Als beson­deren Gast hat­te Lös­brock den Spiel­er der 1. Mannschaft, Mar­cel Duwe, dabei, denn der war vor eini­gen Jahren selb­st noch Nord­schüler gewe­sen. Die Schü­lerin­nen und Schüler bedank­ten sich mit vor­wei­h­nachtlichen Liedern und Tänzen für die schon tra­di­tionelle Stutenkerl-Aktion des HSC.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.