Holzwickeder Sommer: Auch NRW-Ministerin Ute Schäfer kommt

Unter dem Motto „Ich stelle mich Ihren Fragen“ nimmt die gemeinsame Bürgermeisterkandidatin von Bürgerblock, FDP und Grünen, Ulrike Drossel, an dem Holzwickeder Sommer teil. An beiden Tagen (28./29.8.) möchte sie mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. Zu finden ist Frau Drossel neben dem Reibekuchenstand des Bürgerblocks.

Reibekuchen und Partysuppe von den Spitzenkandidaten

Auch Michael Klimziak, der Bürgermeisterkandidat der SPD, wird am Stand seiner Partei an beiden Tagen auf dem Holzwickeder Sommer zu finden sein, um mit den Bürgerinnen und Bürgern zu diskutieren. Als besonderes Schmankerl wird es am Stand der SPD eine Partysuppe geben. Frauen der SPD haben etwa 30 ganz verschiedene Rezepte für leckere Gerichte gesammelt: von Vorspeisen über Hauptgerichte bis zu Desserts und Kuchen. Die Rezepte sind zu einem Kochbuch zusammengestellt worden, aus dem auch das Rezept für die Partysuppe stammt, die auf dem Holzwickeder Sommer verkauft werden soll. Die Suppe wird für drei Euro verkauft. Die Zutaten hat der SPD-Spitzenkandidat gespendet, der Verkaufserlös der Suppe geht zu 100 Prozent an die ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer in der Gemeinde.

Um 18.30 Uhr wird am Freitagabend (29.8.) außerdem prominenter Besuch am Stand der SPD erwartet: Die NRW-Ministerin für Kultur, Sport und Familie, Ute Schäfer, wird die Holzwickeder und den SPD- Spitzenkandidaten Michael Klimziak besuchen und sicher auch für einen Bummel mit ihm über den Holzwickeder Sommer ausreichend Zeit mitbringen.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.