Holzwickeder ab 50 wählen den Seniorenbeirat

Alle Holzwicked­er, die das 50. Leben­s­jahr vol­len­det haben, haben in der Zeit vom 7. bis zum 18. Novem­ber 2016 die Möglichkeit, über die Beset­zung des Senioren­beirates der Gemeinde Holzwickede zu entschei­den.

Wahlberechtigt sind alle Einwohner/innen, die am Wahlt­ag das 50. Leben­s­jahr vol­len­det haben, seit min­destens drei Monat­en in Holzwickede leben und nicht all­ge­mein vom Wahlrecht aus­geschlossen sind.

Gewählt wird im Gemein­de­büro in der Senioren­begeg­nungsstätte an der Berlin­er Allee 16a zu den all­ge­meinen Öff­nungszeit­en (Mon­tag bis Fre­itag von 8.30 bis 12 Uhr und Mon­tag von 14 bis 16 Uhr).  In Aus­nah­me­fällen ist auch eine Briefwahl möglich.

Wer die Kan­di­datin­nen und Kan­di­dat­en ken­nen­ler­nen möchte, kann dazu den 1. Wahlt­ag nutzen. Am Mon­tag, 7. Novem­ber 2016 stellen sich die Kandidaten/innen in ein­er Auf­tak­tver­anstal­tung um 18 Uhr in der Senioren­begeg­nungsstätte vor. Ein­lass ist ab 17.30 Uhr. Anschließend kön­nen die Wahlberechtigten ihre Stimme abgeben.

Für weit­ere Infor­ma­tio­nen ste­hen die Mitar­bei­t­erin­nen der Senioren­begeg­nungsstätte, Eva Scholz-Kupczyk und Manuela Hubrach, unter Tel. 0 23 01 44 66 zur Ver­fü­gung.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.